Zurück zur Startseite

Shadowlords Forum

Das Forum für Tabletop-, Brett- & Kartenspiele.
Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 20:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erste Erfahrung mit C AOR
BeitragVerfasst: 06.12.2009, 12:05 
Offline
Bürger

Registriert: 05.08.2007, 10:57
Beiträge: 33
Ich habe mich nach einigem hin und her dazu entschlossen, doch mit AOR anzufangen.
Bestellt wurde die Starterbox, die Armeebücher Wolfen und Temple sowie eine Unitbox Knights of Redemption und Great Fangs für den Anfang.

Ich war aufgrund verschiedener Posts etwas skeptisch was die Qualität der Minis anging und ich muss gestehen, ich war positiv überrascht. Insbesondere die Greifen sind wirklich gut. Im Gegensatz zu AT 43 sind keine weichen oder leicht verbogenen Stellen an den Minis.

Die Regeln hatte ich zwar schon im pdf gelesen, aber nach durchspielen der ersten Missionen aus dem Regelbuch muss ich sagen, dass alles schlüssig ist und das Spiel sehr flüssig läuft. Man muss sich allerdings sehr gut einprägen, welche Sonderegeln die jeweiligen Einheiten haben, da Bonuswürfel bzw. Wiederholungswürfe einen sehr hohen Einfluß auf das Spiel haben. Wäre schön, wenn dies auf den Karten vermerkt wäre. Ich denke aber das sich das nach ein paar Spielen mehr auch geben wird, sobald man die Sonderregeln auswendig kann.

Der Hintergrund in beiden Armeebüchern und im Regelbuch ist sehr schön; die Fraktionen sind logisch und stimmig beschrieben und ihre Existens ist innerhalb der Spielrealität sehr überzeugend dargestellt. Es hat wirklich Spaß gemacht den Hintergrund zu lesen.

Die Fraktionen scheinen mir nach dem kurzen Einblick ausgeglichen. Das Spiel muss durchdacht und mit einem klaren taktischen Verstand geführt werden. (besodners die Knights of Redemprion können hier wirklich hart zuschlagen oder erbärmlich untergehen)

Kurzes Fazit:
C AOR macht Lust auf mehr. Nächstes Ziel - Greifen auf 2000 punkte ergänzen und die neu erscheinenden Untoten erstehen.

Dazu meine Frage in die Runde: Bleibt es bei Anfang Januar als Erscheinungsdatum für Armeebox und und Armeebuch?
Danke im vorraus für Eure Antworten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Erfahrung mit C AOR
BeitragVerfasst: 07.12.2009, 16:38 
Offline
Minenräumer

Registriert: 17.07.2009, 09:38
Beiträge: 392
Wohnort: Wiesbaden
Ja, bisher sieht es wohl gan gut aus. Die Untoten (Ram) sind zusammen mit den nächsten Neuheiten für die Löwen und die ONI (AT-43) für den 04. Januar angekündigt.

Auf die Untoten freue ich mich auch sehr.

Schau dir mal die neuen Löwen an (z. B. die Army Box), die ist im Vergleich zu den Greifen von der Bemalung her wirklich noch mal ein ganzes Stückchen aufwändiger.

_________________
Vollzeit-Miniaturen Bemalservice für alle Tabletop-Spiele, Second Hand Miniaturen, Ankauf und Online-Shop
Webseite: http://www.phantasos-spiele.de
Blog: http://phantasosspiele.wordpress.com
YouTube-Kanal: http://www.youtube.com/user/phantasosspiele


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Erfahrung mit C AOR
BeitragVerfasst: 09.12.2009, 20:13 
Offline
Bürger

Registriert: 05.08.2007, 10:57
Beiträge: 33
Mit den Löwen habe ich kurz geliebäugelt. Aber für den Anfang wollte ich die Starterbox, um einen Einstieg zu finden.

Die Greifen gefallen mir recht gut.

Ab wann kann man die Untoten vorbestellen? Über die ONI gab es viel früher Infos.

Danke für die Antworten im voraus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erste Erfahrung mit C AOR
BeitragVerfasst: 09.12.2009, 22:52 
Offline
Minenräumer

Registriert: 17.07.2009, 09:38
Beiträge: 392
Wohnort: Wiesbaden
Die Unoten (Ram) sollen laut Rackham zum 04. Januar erscheinen.

_________________
Vollzeit-Miniaturen Bemalservice für alle Tabletop-Spiele, Second Hand Miniaturen, Ankauf und Online-Shop
Webseite: http://www.phantasos-spiele.de
Blog: http://phantasosspiele.wordpress.com
YouTube-Kanal: http://www.youtube.com/user/phantasosspiele


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de